Im Jahre 2000 wurde das alte Lederwarengeschäft (sieh. Bild) von Kornelia und Florian Ulbrich übernommen und in eine gemütliche Kaffeerösterei (italienisch: Torrefazione) verwandelt. Nach fünf Jahren übernahm die jetzige Besitzerin Birgit Zellner den Laden am Kranoldplatz in Lichterfelde Ost und führt es seitdem als Familienunternehmen weiter. Seither werden jedes Jahr neue Kaffeevariationen erschaffen, unter anderem eigene Mischungen wie Blaue Stunde, Primo°1 und El Companero und die saisonalen Angebote Weihnachts- und Osterkaffee.